Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem.

+43 (0) 5552 63621-247

 

Workshop: Vielfalt im Ausdruck

Vielfalt und Kunst
Integrationsforum / Workshop: Vielfalt im Ausdruck
Vielfalt und Kunst

Workshop: Vielfalt im Ausdruck

Info

Im großen Atelier der Scheune Lehen sind 3 Stationen vorbereitet, die dazu einladen, verschiedene Materialien zu erkunden:

1. Formen mit Ton:
Wie fühlt sich Ton an und was lässt sich daraus formen?
Die TeilnehmerInnen gestalten jeweils eine individuelle Blume, woraus nach dem Engobieren(=Einfärben des Tons)
eine bunte Blumenwiese entsteht.

2. Gestalten mit Farbe und Fotos:
Wie sieht meine Geschichte in Farben und Bildern aus?
Die TeilnehmerInnen bekommen die Gelegenheit, ihr Erleben mit Farben, frei aus der Intuition heraus malend,
auszudrücken und mit Fotos zu einer Collage zu gestalten.

3. Experimentieren mit Papier:
Wie entsteht eigentlich ein Bogen Papier und was lässt sich daraus falten?
Die TeilnehmerInnen werden in das Papierschöpfen eingeführt, fabrizieren aus den entstandenen Bögen Briefpapier und Kuverts.
Jeder Bogen erhält ein individuelles Wasserzeichen und in Summe entsteht ein Meer an symbolischen Botschaften.

Kurszeiten: 9:30 – 12:00 Uhr und 13:30 – 16:30 Uhr

Bitte Mitbringen: Hose, T-Shirt oder Pullover, die Farbflecken bekommen dürfen

Materialbeitrag: 10,- €

Leitung: Irene Dworak, Theresia Bickel und Verena Rupert

Anmeldung bei Aurelia Spagolla von Mo – Fr 8:00 – 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 05552/63621247 oder per Mail an Aurelia.spagolla@bludenz.at

Info
Kategorie:
Ort: Scheune Lehen, St. Gerold
Datum: 21. Oktober 2017
Start: 9:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Art: Kunstworkshop