Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem.

+43 (0) 5552 63621-247

 

„Wir müssen reden“ – Sprechstunde der Vielfalt

Vielfalt und Raum
Integrationsforum / „Wir müssen reden“ – Sprechstunde der Vielfalt

„Wir müssen reden“ – Sprechstunde der Vielfalt

Info

In den „Sprechstunden der Vielfalt“ machen österreichweit Menschen das, was den Kern einer Demokratie ausmacht. Sie sprechen miteinander darüber, wie wir zusammenleben wollen. Statt Anliegen an die Politik zu delegieren, tauschen sie sich auf Augenhöhe aus und machen politische Willensbildung zu einem konkreten Bestandteil ihres Alltags.

„Sprechstunde der Vielfalt“ funktioniert nach dem einfachen Prinzip des Speedtalkings; die Teilnehmerinnen sitzen sich in zwei Reihen gegenüber und reden mit ihrem jeweiligen Gegenüber über das Zusammenleben im Montafon.

Dabei folgen sie einem Leitfaden. Eine Frage wird gestellt, ein paar Minuten steht für das GEspräch zur Verfügung. Dann ertönt ein Signal, eine Seite rück eins weiter und nachdem die „Spielleitung“ die nächste Frage stellt, beginnt das nächste Gespräch. Das Ganze Dauert ca. 30 Minuten und wird von Manuela Meusburger, Koordinatorin für Integration, begleitet.

Solche „Sprechstunden der Vielfalt“ finden jährlich in ganz Österreich zum Gesellschaftsklimatag statt und sind eine Idee des Gesellschaftsklimabündnis.

Was ist das Gesellschaftsklimabündnis und für was steht es?

Das Gesellschaftsklimabündnis hat das Ziel, das gesellschaftliche Klima in Österreich zu verbessern, damit die in der Gesellschaft vorhandene Vielfalt an Lebensentwürfen und Weltanschauungen anerkannt und gewürdigt wird. Es wurde vom Netzwerk Rechte-Chancen-Vielfalt gemeinsam mit weiteren Einrichtungen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung entwickelt. Dabei geht es um mehr als die Anerkennung von Vielfalt – es geht um Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen: Bildung und Berufswahl, Arbeit und Einkommen, Gesundheit, Wohnen, Freizeit und politische Partizipation

Mehr zum Gesellschaftsklimabündnis unter www.gesellschaftsklima.at

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 12. Langen Kunst- und Einkaufsnacht statt.

Info
Kategorie:
Ort: Fußgängerzone Schruns
Datum: 13. Oktober 2017
Start: 19:30 und 20:30 Uhr
Ende: 20:00 und 21:00 Uhr
Art: Begegnungsveranstaltung